Aktuelle Hinweise

Der Green Bond Impact Fund

 

… verbindet die klassischen Vorteile eines Investments in Renten

… mit dem Fokus auf die Erzielung eines ökologischen oder sozialen Impacts 

… in Form eines Investments in Fonds-Anteile.

 

 

Der Fonds verfolgt einen dreistufigen Ansatz des Kuratierens

 

- Zunächst selektiert das Portfolio-Management nach finanziellen Kriterien vielversprechende, auf Euro lautende Anleihen von Unternehmen und Institutionen.

 

- Der Prozess des Kuratierens setzt sich fort in einer Einschätzung der ökologischen und sozialen Wirkung dieser Anleihen.

 

- Schließlich wird das Fonds-Portfolio komponiert, indem die Anleihen mit Blick auf ihren Impact und die Risikostruktur gewichtet werden. 

 

 

Für Investoren vertraute Mechanismen

 

- Grundsätzlich erfolgt die Steuerung des Fonds nach klassischen Grundsätzen des Portfoliomanagements.

 

- Der Fokus auf ökologische und soziale Wirkung komplettiert zu einem ganzheitlichen Ansatz.

 

 

Prospekt und Informationen

Das aktuelle offizielle Wertpapier-Prospekt und weitere Informationen zum Fond können Sie im Bereich Wertpapiere bei der von uns beauftragten Kapitalverwaltungsgesellschaft von der Heydt abrufen.

 

Sie müssen dazu einmal die rechtlichen Hinweise und Bedingungen akzeptieren - und dann den Green Bond Impact Fonds aus der Liste wählen:

 

 

Das Factsheet zum Fonds finden Sie hier - und wir senden es Ihnen gerne monatlich mit unserem Newsletter zu.

 

Dazu können Sie sich hier eintragen.

 

Ausserdem haben wir hier kurze allgemeine Informationen zum Thema Green Bonds für Sie bereitgestellt. 

Asset Impact

Die Asset Impact GmbH unterstützt 

"wirksame Entwicklungen" in gesellschaftlicher, ökologischer und wirtschaftlicher Hinsicht durch aktives Initiieren, Begleiten und Steuern von Geldanlagen und Investitionen.

>> Mehr zu den konkreten Möglichkeiten auf unserer Website >

Green Bond Impact Fund

ISIN: LU1300281794


WKN: A1404V


Bloomberg: MICGBIA LX

Währung: EUR

Ertragsverwendung: Ausschüttend

Ausschüttungsrhythmus: Jährlich

Auflagedatum: 30.12.2015

Sparplanfähig: Ja

Factsheet

Newsletter mit Factsheet